SPD Wendeburg radelt zu den Schleusen

Wendeburg.  Die SPD Wendeburg lädt für Samstag, 17. Oktober, zur letzten Tour im Fahrradpass 2020 ein. Sie führt zu den Schleusen im Salzgitter-Stichkanal.

Die Fahrradgruppe der SPD Wendeburg.

Die Fahrradgruppe der SPD Wendeburg.

Foto: Privat

Die letzte Tour dieses Jahres im Wendeburger SPD-Fahrradpass steht an, am Samstag, 17. Oktober. Sie führt zu den Schleusen im Salzgitter-Stichkanal. „Wir werden rund 30 Kilometer gemütlich radeln. Vorgesehen ist auch die Einkehr in eine Restauration; zurück sein werden wir gegen 18 Uhr“, sagt Reinhard Horzonek, der die Tour organisiert. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka -Marktes in Wendeburg.

Die September-Tour führte am Mittellandkanal entlang. „Leider waren diesmal weniger Radlerinnen und Radler dabei – das lag wohl an diversen Urlauben,“ bemerkt Cornelia Matthies, die die September-Tour organisiert hatte. „Dennoch sehr interessant, mit den Rieselfeldern und dem Braunschweiger Hafen als Highlights.“

Für die Tour am Samstag, 17. Oktober, ist eine Anmeldung erforderlich, per E-Mail an cornelia.matthies@freenet.de. Bei der Tour sind die aktuellen Verhaltensregeln einzuhalten, ein Mund-Nase-Schutz ist mitzuführen.

Für nächstes Jahr plant die SPD weitere Touren. Im März 2021 soll es wieder losgehen, gibt Richard Bettenhausen einen Ausblick.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder