Ein bisschen mehr Frieden: Die Welt ist weniger gewalttätig

London  Die Welt ist ein bisschen friedlicher geworden, heißt es in einem Bericht. Von einem Trend wollen die Autoren aber nicht sprechen.

Die Welt ist ein bisschen friedlicher geworden, so ein aktueller Bericht - trotz vieler negativer Entwicklungen. Europa bleibt die friedlichste Region der Welt.

Die Welt ist ein bisschen friedlicher geworden, so ein aktueller Bericht - trotz vieler negativer Entwicklungen. Europa bleibt die friedlichste Region der Welt.

Foto: imago stock&people / imago/Winfried Rothermel

Auch wenn viele einen anderen Eindruck haben: Die Welt ist etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem aktuellen Bericht der Denkfabrik Institute for Economics and Peace (IEP) hervor. Demnach hat sich die Friedenslage in der Welt erstmals seit fünf Jahren verbessert. Das Londoner Institut...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: