Musik-Talente begeistern 600 Besucher beim Lions-Konzert

Salzgitter-Bad.  Ein Ohrenschmaus war das 35. Konzert der Lions zur Förderung junger Künstler. 600 Besucher in Salzgitter-Bad waren begeistert.

Dank „Park Avenue“ gab es nach der Pause rockigere Töne in der Aula zu hören.

Dank „Park Avenue“ gab es nach der Pause rockigere Töne in der Aula zu hören.

Foto: Valea Schweiger

Es gab viele schöne Momente am vergangenem Samstagabend in der Aula des Gymnasiums. Aber als die rund 600 Zuschauer spontan miteinander „Happy Birthday“ für den Cellisten Alexander Galter sangen, der just am Samstag Geburtstag hatte, da waren das schon ein paar besondere Sekunden. Und auch Alexander Galter selbst sorgte für den ein und anderen Höhepunkt beim 35. Konzert des Lions Clubs Salzgitter zur Förderung junger Künstler. Wie in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder