L 615 von Alvesse nach Üfingen ist am Mittwoch gesperrt

Üfingen.  Grund für die Sperrung sind Markierungsarbeiten auf der Fahrbahn. Die Arbeiten waren wegen des Wetters verschoben worden.

Eine Umleitung wird vorbereitet.

Eine Umleitung wird vorbereitet.

Foto: Lino Mirgeler / picture alliance

Markierungsarbeiten zwischen Alvesse und Üfingen: Auf der Landesstraße 615 müssen Verkehrsteilnehmer zwischen Alvesse und Üfingen am Mittwoch, 16. Oktober, mit Behinderungen durch eine Vollsperrung rechnen. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

Die Umleitung erfolgt ab Alvesse über Wierthe (Kreisstraße 55) und Groß Gleidingen (Landesstraße 473) und weiter über die K 57/K 15 bis zur L 615 nach Üfingen sowie umgekehrt. Die Arbeiten waren bereits für den September angekündigt worden, mussten jedoch witterungsbedingt verschoben werden, so die Behörde weiter.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder