Salzgitters christliche Biker beenden Saison mit einer Ausfahrt

Salzgitter-Bad.  Zum Ausklang der Saison machten die Biker eine Ausfahrt über Ringelheim, Bockenem, Seesen und Langelsheim. Anschließend gab es einen Gottesdienst.

Die Saisonabschlussfahrt der Biker des ACM Braunschweig startete vom Vorhof der Heiligen-Dreifaltigkeits-Gemeide in Salzgitter-Bad und endete mit einem Gottesdienst von Bikerpfarrer Ulf Beow (links) in der Kirche.

Die Saisonabschlussfahrt der Biker des ACM Braunschweig startete vom Vorhof der Heiligen-Dreifaltigkeits-Gemeide in Salzgitter-Bad und endete mit einem Gottesdienst von Bikerpfarrer Ulf Beow (links) in der Kirche.

Foto: Horst Körner / Salzgitter Zeitung

Die Biker der Arbeitsgemeinschaft christlicher Motoradfahrerinnen und Motorradfahrer Braunschweiger Land (ACM) beendeten ihre Saison mit einer letzten gemeinsamen Ausfahrt und einem Abschlussgottesdienst. Start war diesmal die Heilige Dreifaltigkeitskirche in Salzgitter-Bad. Dazu eingeladen hatte der neue „Beauftragte für Seelsorge an den Motorradfahrern“, Pfarrer Ulf Below. An die Ausfahrt schlossen sich ein Gemeinde-Gottesdienst und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder