Gruppe aus Salzgitter verkauft Steinkunstwerke für guten Zweck

Salzgitter-Bad.  Der Erlös aus der Aktion der Facebook-Gruppe „Solte-Kiesel“ am 14. November kommt dem Verein Lichtkreuz am Bismarckturm zugute.

Unter anderem diese kleinen Kunstwerke gehören zur Steinschlange der Gruppe „Solte-Kiesel“.

Unter anderem diese kleinen Kunstwerke gehören zur Steinschlange der Gruppe „Solte-Kiesel“.

Foto: Volker Machura

Im Pfarrgarten der St.-Mariae-Jakobi-Kirche (Altstadtkirche in Salzgitter-Bad) löst die rührige Facebook-Gruppe „Solte-Kiesel“ ihre fast 30 Meter lange Steinschlange auf und bietet diese Kunstwerke zum Mitnehmen am Samstag, 14. November, ab 11 Uhr gegen eine Spende an. Der komplette Erlös geht an den Verein Lichtkreuz am Bismarckturm aus Salzgitter.

Der Verein setzt sich seit vielen Jahren für die Erhaltung des Lichtkreuzes am Bismarckturm ein. Nahezu 250 mit sehr viel Liebe und Kunstverstand bemalte Steine stehen zur Auswahl. Eine Spendenbox ist vorhanden. Maler freuen sich auf viele Interessierte und Gleichgesinnte.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder