Doppel-Chorkonzert im Schloss Salder ausverkauft

Salder.  Die Chöre „Gentle Voices“ aus Salzgitter und „Jazz Please“ aus Hildesheim überzeugen im Schloss.

„Gentle Voices", der Pop-Jazz-Chor der Musikschule der Stadt Salzgitter, begeisterte im Fürstensaal von Schloss Salder mit Retro-Pop der vergangenen sechs Jahrzehnte.

„Gentle Voices", der Pop-Jazz-Chor der Musikschule der Stadt Salzgitter, begeisterte im Fürstensaal von Schloss Salder mit Retro-Pop der vergangenen sechs Jahrzehnte.

Foto: Jörg Kleinert

„Gentle Voices“ meet „Jazz Please“ – oder besser: Ein Pop-Chor trifft auf einen Jazz-Chor. Und das bei einem Doppelkonzert an historischer Stätte der Stadt. Im Fürstensaal von Schloss Salder gab es für das Publikum ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Die „Gentle Voices“, der Pop-Jazz-Chor der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: