Baddeckenstedt: Gemeindekasse ist gut gefüllt

Baddeckenstedt/Wartjenstedt.  Bei der Gemeinderatssitzung in Baddeckenstedt ist auch die zügige Erschließung des Baugebietes „Am Wachtekamp“ in Oelber hervorgehoben worden.

Das Baugebiet „Am Wachtekamp“ in Oelber wird durch die Gemeinde Baddeckenstedt voll erschlossen vermarktet. Es umfasst 58 Bauplätze. Die ersten Häuser sollen dort im Frühjahr 2020 entstehen.

Das Baugebiet „Am Wachtekamp“ in Oelber wird durch die Gemeinde Baddeckenstedt voll erschlossen vermarktet. Es umfasst 58 Bauplätze. Die ersten Häuser sollen dort im Frühjahr 2020 entstehen.

Foto: Andrea Leifeld

„Wir sind im grüne Bereich“, war die allgemeine Feststellung bei der Ratssitzung der Gemeinde Baddeckenstedt. Denn die Gemeinde mit den Ortschaften Baddeckenstedt, Oelber am weißen Wege, Rhene und Wartjenstedt steht finanziell deutlich besser da als erwartet. So der durchweg positive Tenor der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: