Eintrachts Spielersuche ist kompliziert

Braunschweig.  Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig kann weiter keine Neuverpflichtung präsentieren. Geduld sei gefragt, betont Sportdirektor Peter Vollmann.

Cheftrainer Marco Antwerpen (Zweiter von rechts) steht mit Athletiktrainer Johannes Thienel (rechts) und Co-Trainer Frank Eulberg auf dem Rasen, im Hintergrund drehen die Profis ihre Runden.

Cheftrainer Marco Antwerpen (Zweiter von rechts) steht mit Athletiktrainer Johannes Thienel (rechts) und Co-Trainer Frank Eulberg auf dem Rasen, im Hintergrund drehen die Profis ihre Runden.

Foto: Bernward Comes

Wer das Büro von Peter Vollmann im Kubus von Eintracht Braunschweig betritt, sieht dort einen Satz auf dem Flipchart, den sich die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten immer wieder vergegenwärtigen: Wir werden auf keinen Fall die 3. oder 4. Wahl verpflichten – steht dort in dicken...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: