Grizzlys: Teilweise Entwarnung bei Olimb

Wolfsburg.  Der Center des Wolfsburger Eishockey-Erstligisten hat sich die Schulter wohl nur geprellt. Sein Einsatz am kommenden Wochenende ist aber fraglich.

Mathis Olimb verletzte sich im Spiel der Grizzlys gegen Iserlohn. Offenbar ist es aber nur eine Schulterprellung.

Mathis Olimb verletzte sich im Spiel der Grizzlys gegen Iserlohn. Offenbar ist es aber nur eine Schulterprellung.

Foto: Darius Simka / regios 24

Ausfallen könnte Mathis Olimb, der Center der Topreihe der Grizzlys Wolfsburg sehr wohl, aber bei weitem nicht so lange, wie es noch Sonntag zu befürchten stand. Der Norweger musste nach einem schweren Check gegen die Schulter durch Iserlohns Mike Halmo nach 34 Minuten verletzt raus. Mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: