Nur Vollvisier bereitet Button Sorgen beim Grizzlys-Comeback

Wolfsburg.  Der lange verletzte Profi des Wolfsburger Eishockey-Erstligisten fühlt sich bereit fürs Spiel gegen Düsseldorf. Einen Anruf vermisst er jedoch.

Verteidiger Ryan Button (hier ein Bild vor seiner Verletzung) steht vor der Rückkehr ins Grizzlys-Aufgebot.

Verteidiger Ryan Button (hier ein Bild vor seiner Verletzung) steht vor der Rückkehr ins Grizzlys-Aufgebot.

Foto: Darius Simka / regios 24

Ein bisschen sieht er aus wie ein Astronaut – Ryan Button trainiert mit einem durchsichtigen Kunststoff-Vollvisier wegen seines Kieferbruchs. Nach eineinhalb Monaten Zwangspause brennt der Grizzlys-Verteidiger auf sein Comeback, das er voraussichtlich am Donnerstag im Heimspiel gegen die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: