Infekt – Schubert muss im Training passen

Braunschweig.  Die Grippewelle bei Eintracht Braunschweig hat auch Trainer André Schubert erwischt. Gegen Würzburg will der Coach aber auf der Bank sitzen.

Christian Flüthmann (links, neben Chefcoach André Schubert) leitete in den vergangenen beiden Tagen das Training der Eintracht-Profis.

Christian Flüthmann (links, neben Chefcoach André Schubert) leitete in den vergangenen beiden Tagen das Training der Eintracht-Profis.

Foto: Joachim Sielski / imago

Nach zuvor mehreren Fußball-Profis von Eintracht Braunschweig hat es in dieser Woche auch André Schubert erwischt. Der Cheftrainer des Fußball-Drittligisten musste wegen eines grippalen Infekts die Leitung der Übungseinheiten am Mittwoch und Donnerstag seinen Co-Trainern Christian Flüthmann und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: