Eintracht Braunschweig gewinnt 3:0 in Uerdingen

Duisburg.  Eintracht Braunschweig siegt in Uerdingen mit Toren von Janzer (21.), Bär (55.) und Feigenspan (75.) und verschafft sich Luft im Abstiegskampf.

Uerdingens Connor Krempicki und Eintracht-Torschütze Manuel Janzer.

Uerdingens Connor Krempicki und Eintracht-Torschütze Manuel Janzer.

Foto: Mario Hommes / imagoi

Der Druck war groß, doch Eintracht Braunschweig hat ihm standgehalten. Nachdem einige Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga vorgelegt hatte, zogen die Blau-Gelben am Ostermontag gegen den KFC Uerdingen nach. Durch den 3:0 (1:0)-Erfolg beim Klub aus dem Ruhrgebiet machten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: