Flüthmann überrascht mit seiner Startelf

Braunschweig.  Von den Umstellungen, die Eintracht-Trainer Christian Flüthmann für das Spiel in Münster vornahm, fruchteten nur wenige.

Christian Flüthmann dirigiert am Spielfeldrand seine Mannschaft.

Christian Flüthmann dirigiert am Spielfeldrand seine Mannschaft.

Foto: noah wedel

Zumindest für ein kleines Staunen hatte Christian Flüthmann mit seiner Startelf in Münster gesorgt. Nicht mit der Hereinnahme des jungen Torwarts Yannik Bangsow. Dessen Aufstellung war letztlich alternativlos, nachdem sich Jasmin Fejzic beim Aufwärmen am Rücken verletzt hatte. Nein, wie der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: