GWV bringt Punkt aus Ammerland mit

Ammerland.  Die Vallstedter Regionalliga-Volleyballer verlangen dem Absteiger alles ab. Das ganze Team überzeugt.

Stefan Saltzmann (Mitte) riss das Spiel nach seiner Einwechslung an sich und half beim Punktgewinn entscheidend mit. Auch Mittelblocker Hendrik Schultze (rechts) war wieder mit von der Partie und überzeugte.

Stefan Saltzmann (Mitte) riss das Spiel nach seiner Einwechslung an sich und half beim Punktgewinn entscheidend mit. Auch Mittelblocker Hendrik Schultze (rechts) war wieder mit von der Partie und überzeugte.

Foto: Henrik Bode / Archiv

Knapp drei Stunden mit dem Auto hingefahren, knapp drei Stunden wieder zurück. Doch es hat sich gelohnt, denn die Volleyballer von Grün-Weiß Vallstedt kehrten immerhin mit einem Punkt vom Drittligaabsteiger und Topteam der Regionalliga VSG Ammerland zurück. „Wir waren erst kurz vor Mitternacht zu...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: