Vecheldes Jungspunde steigern sich deutlich

Vechelde.   Die Arminia feiert den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga, muss aber konstanter werden.

Lukas Stolecki (in Weiß) und die Vechelder Arminia steigerten sich Laufe der Saison.

Lukas Stolecki (in Weiß) und die Vechelder Arminia steigerten sich Laufe der Saison.

Foto: Henrik Bode / Archiv

Den Roten Faden, den vermissen die Fußballfans ein wenig in der Saison des Bezirksligisten Arminia Vechelde. „Wir waren unheimlich inkonstant“, sagt auch der Vechelder Coach Andy Bresch. „Wir hatten keine richtigen Phasen. Höhen und Tiefen haben sich immer abgewechselt. Das müssen wir in Zukunft...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: