WTA-Flair beim Derbysieg der Jahn-Frauen in Braunschweig

Wolfsburg.  Im Abstiegskampf der Tennis-Nordliga der Frauen gelang dem TVJ Wolfsburg ein Befreiungsschlag mit dem 6:3-Erfolg beim BTHC.

Mit ihrer Erfahrung und Siegen im Einzel und Doppel ein wichtiger Faktor beim TV Jahn: Jasmin Heckel.

Mit ihrer Erfahrung und Siegen im Einzel und Doppel ein wichtiger Faktor beim TV Jahn: Jasmin Heckel.

Foto: Helge Landmann / regios24

Endlich geschafft: Im dritten Anlauf klappte es für die Tennisspielerinnen des TV Jahn Wolfsburg mit dem ersten Sieg in der Nordliga. Das Derby beim Braunschweiger THC gewann der TV Jahn mit 6:3. Durch den Auswärtserfolg sind die Wolfsburgerinnen nun bestens positioniert im Abstiegskampf. Nach den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: