AR-Boss Witter: Es wird keinen Goldregen geben

Wolfsburg  Der VfL hat den Europapokal und mehr finanziellen Spielraum von VW erspielt.

Frank Witter.

Frank Witter.

Foto: Darius Simka / regios24

. Frank Witter wollte sich nicht ins Rampenlicht drängen, als er nach dem 8:1-Sieg des VfL Wolfsburg gegen den FC Augsburg und dem damit verbundenen Einzug in den Europapokal durch die Mixed-Zone der Arena schlenderte. Die Spieler seien doch in diesem Moment die richtigen und wichtigen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: