Der Tempo-VfL ist Labbadias Vermächtnis

Wolfsburg.  Bei Sprints und intensiven Läufen sind die Profis des VfL Wolfsburg ganz vorn mit dabei. Knoche sagt: „Das ist der Schlüssel.“

Die Fitness und das Tempo haben den VfL nach Europa geführt: Trainer Bruno Labbadia (links) vermacht Nachfolger Oliver Glasner eine der fittesten Mannschaften in der Bundesliga.

Die Fitness und das Tempo haben den VfL nach Europa geführt: Trainer Bruno Labbadia (links) vermacht Nachfolger Oliver Glasner eine der fittesten Mannschaften in der Bundesliga.

Foto: Darius Simka / regios24

Bis Ende Juni läuft Bruno Labbadias Vertrag beim VfL offiziell noch. Doch nach der China-Reise der Wolfsburger, die am Samstag endet, geht auch der scheidende Trainer in den Urlaub. Es sind seine letzten Arbeitstage für den Klub. Er hinterlässt seinem Nachfolger Oliver Glasner nicht nur einen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: