Glück im Unglück: Popp fehlt dem VfL „nur“ sechs Wochen

Wolfsburg.  Die Wolfsburger Kapitänin verpasst nach dem Foul in Frankfurt unter anderem das wichtige Achtelfinal-Spiel im DFB-Pokal bei Bayern München.

Alexandra Popp fehlt ihrem VfL Wolfsburg für rund sechs Wochen.

Alexandra Popp fehlt ihrem VfL Wolfsburg für rund sechs Wochen.

Foto: Patrick Scheiber/Kegler / imago images/Patrick Scheiber

In Frankfurt (3:0) gelang den Fußballerinnen des VfL Wolfsburg mit dem siebten Sieg in Serie der siebte Streich in der Bundesliga. Der siebte Streich in puncto Ausfälle tut hingegen richtig weh: Denn nach den langfristigen Ausfällen von Almuth Schult, Sara Doorsoun, Kristine Minde, Lara Dickenmann,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: