Finanzplan ab 50 Jahren – Diese drei Punkte sind wichtig

Ludwigshafen  Die Kinder aus dem Haus, beruflich ist man gut etabliert, bis zur Rente ist es aber noch hin. Ab 50 ist ein neuer Finanzplan sinnvoll.

Ab 50 Jahren ergibt für viele Arbeitnehmer ein neuer Finanzplan Sinn.

Ab 50 Jahren ergibt für viele Arbeitnehmer ein neuer Finanzplan Sinn.

Foto: imago stock&people / imago/blickwinkel

Was ist bei der Finanzplanung von Menschen ab 50 Jahren wichtig? In dem Alter zählt man nicht mehr zur werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen – alt ist man aber noch lange nicht. Für viele Marketingexperten zählen Menschen um die 50 sogar zu den Best Agern, also zu Menschen im besten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: