Warum Experten viele Kaiserschnitte für unnötig halten

Berlin  Die Sectio-Raten stagnieren seit Jahren auf hohem Niveau. Doch es geht anders, zeigen Kliniken. Erstmals wird es eine Leitlinie geben.

Ein gerade geborenes Baby nach einem Kaiserschnitt.

Ein gerade geborenes Baby nach einem Kaiserschnitt.

Foto: istock / iStock

An die ständige Anwesenheit der neuen Chefärztin mussten sich die Hebammen im Krankenhaus Porz am Rhein erst gewöhnen. Immer war sie dabei, stand im Kreißsaal und am Patientenbett, statt in ihrem Büro zu sitzen. So erzählt es Patricia Van de Vondel, die Chefärztin. „Ich wollte ihnen zeigen, dass es...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: