Bafög und Mindestlohn: Das ändert sich im April 2020

Berlin.  Ab dem 1. April 2020 gelten neue Gesetze und Regelungen. Das ändert sich beim Mindestlohn, im Flugverkehr und beim Bafög.

Dachdeckerarbeiten an einem Mehrfamilienhaus in Bremen. Beschäftigte im Baugewerbe profitieren ab April von einem höheren Mindestlohn

Dachdeckerarbeiten an einem Mehrfamilienhaus in Bremen. Beschäftigte im Baugewerbe profitieren ab April von einem höheren Mindestlohn

Foto: Eckhard Stengel / imago/Eckhard Stengel

Die Welt steht wie still: Die Coronavirus-Pandemie hat das öffentliche Leben in vielen Ländern fast komplett zum Erliegen gebracht Das Coronavirus sorgt auch für einige Änderungen bei Gesetzen und Reglungen Die wichtigsten haben wir hier für Sie zusammengefasst Auch wenn die Coronavirus-Krise die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: