Hier gibt es in Wolfenbüttel Hilfe für seelisch Erkrankte

Wolfenbüttel.  Die Fallzahlen der seelischen Krankheiten nehmen im Landkreis um 30 Prozent zu. Ein Infotag in der Lindenhalle soll den Blick dafür öffnen.

Sabine Resch-Hoppstock (von links), Gesundheitsamtsleiterin Monika Schulze Kökelsum, Sabrina Rakete und Julian von Sarküzy werben für eine Informationsveranstaltung zur psychischen Gesundheit.

Sabine Resch-Hoppstock (von links), Gesundheitsamtsleiterin Monika Schulze Kökelsum, Sabrina Rakete und Julian von Sarküzy werben für eine Informationsveranstaltung zur psychischen Gesundheit.

Foto: Frank Schildener

Seelische Krankheiten nehmen zu. Auch im Landkreis Wolfenbüttel. Eine Informationsveranstaltung Anfang Oktober möchte Wege zur seelischen Gesundheit und mehr Widerstandsfähigkeit zeigen. Es klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas esoterisch, hat aber einen sehr ernsten Hintergrund: Denn allein...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: