Autofahrerin prallt bei Wohld gegen Straßenbaum

Wohld.  Die 22-Jährige hatte 0,91 Promille im Blut. Am Wagen und am Straßenbaum entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Eine junge Frau ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen.

Eine junge Frau ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen.

Foto: Monika Skolimowska / dpa/ Symbolbild

Eine 22-jährige Autofahrerin ist am Sonntagmorgen auf der Kreisstraße 148 im Bereich von Wohld mit ihrem Auto beim Durchfahren einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit dem PKW gegen einen Straßenbaum geprallt.

Autofahrerin prallt gegen Straßenbaum

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten eine Alkoholbeeinflussung bei der 22-Jährigen fest. Der Alkoholtest ergab laut Polizei einen Wert von 0,91 Promille. Eine Blutprobenentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folgen. Am PKW und am Baum entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)