23-Jähriger landet bei Sickte mit Auto im Straßengraben

Sickte.  Ein 23-jähriger Autofahrer ist am Freitag gegen 2.50 Uhr auf der Landesstraße 631 im Bereich Sickte mit seinem Wagen von der Straße abgekommen.

Die Polizei war im Einsatz.

Die Polizei war im Einsatz.

Foto: Heiko Küverling / stock.adobe.com

Im Straßengraben ist am Freitag gegen 2.50 Uhr ein 23-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße 631 im Bereich Sickte gelandet. Er war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine deutliche Alkoholbeeinflussung fest.

Ein Test ergab nach Polizeiangaben einen Wert von 1,57 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt. Das Auto wurde abgeschleppt. Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder