Unfall auf Ahlumer Straße in Wolfenbüttel: Autofahrer flüchtet

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zum Unfall.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zum Unfall.

Foto: Friso Gentsch / dpa

Wolfenbüttel.  Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der in einen Unfall verwickelt ist, der sich am Dienstagabend auf der Ahlumer Straße ereignet hat.

Zu einer Unfallflucht kam es laut Polizei am Dienstag gegen 20.30 Uhr auf der Ahlumer Straße in Höhe des dortigen Autohauses. Dort sei eine 23-Jährige mit ihrem PKW stadtauswärts unterwegs gewesen, als ihr ein graues Auto, teilweise auf ihrem Fahrstreifen fahrend, entgegengekommen sei.

Beide Autos berühren sich beim Unfall seitlich

Es sei zur seitlichen Kollision gekommen, wobei am Auto der 23-Jährigen ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro entstanden sei. Der unbekannte Autofahrer habe seine Fahrt fortgesetzt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, so die Polizei. Hinweise: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder