Unbekannte stehlen Hornburger Ortsschild an B 82

Hornburg.  Erneut fehlt ein Ortsschild an der Bundesstraße 82. Das Hornburger Schild wurde provisorisch durch ein Hinweisschild auf Tempo 50 ersetzt.

Erneut ist ein Ortseingangsschild an der B 82 entwendet worden, diesmal in der Stadt Hornburg.

Erneut ist ein Ortseingangsschild an der B 82 entwendet worden, diesmal in der Stadt Hornburg.

Foto: Joachim Rosenthal

Nachdem vor wenigen Wochen in Semmenstedt an der Bundesstraße (B) 82 beide Ortsschilder entwendet worden waren, traf es nun die Stadt Hornburg. Am Ortseingang – von Seinstedt kommend – wurde vom Bauhof der Gemeinde Schladen-Werla das Fehlen des Schildes in der vergangen Woche festgestellt. Der zuständigen Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar wurde dann von der Gemeinde das Fehlen der Ortsschildes gemeldet. Gleichzeitig wurde ein Schild mit dem Hinweis auf die Höchstgeschwindigkeit von Tempo 50 aufgestellt. „Leider sind keine weiteren Einzelheiten bekannt“, hieß es auf Nachfrage in der Gemeinde Schladen-Werla zu dem Vorfall.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder