Vollsperrung nun auch in Oberg

Oberg  Der Landkreis will im Februar mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt beginnen – er wird ein Jahr dauern. Die Anlieger müssen sich an den Kosten beteiligen.

Im Februar will der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt beginnen.

Foto: Harald Meyer

Im Februar will der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt beginnen.

Die nächste Vollsperrung einer Ilseder Ortsdurchfahrt steht an: Im Februar beginnt der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt (Kreisstraße 26) – das teilt Kreissprecherin Katja Schröder mit: „Die Bauzeit beträgt rund ein Jahr.“ Die Bauarbeiten können nach den Worten der Landkreissprecherin mit einer Vollsperrung der Straße für den Durchgangsverkehr vorgenommen werden: „Lediglich dem...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder