Vollsperrung nun auch in Oberg

Oberg  Der Landkreis will im Februar mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt beginnen – er wird ein Jahr dauern. Die Anlieger müssen sich an den Kosten beteiligen.

Im Februar will der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt beginnen.

Im Februar will der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt beginnen.

Foto: Harald Meyer

Die nächste Vollsperrung einer Ilseder Ortsdurchfahrt steht an: Im Februar beginnt der Landkreis Peine mit dem Ausbau der Oberger Ortsdurchfahrt (Kreisstraße 26) – das teilt Kreissprecherin Katja Schröder mit: „Die Bauzeit beträgt rund ein Jahr.“ Die Bauarbeiten können nach den Worten der Landkreissprecherin mit einer Vollsperrung der Straße für den Durchgangsverkehr vorgenommen werden: „Lediglich dem...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder